„Dokument schrankenloser menschlicher Willkür und bewußtseinsfreier Grausamkeit…“ eine Stimme zu „Schwein gehabt?“


Gesendet: Sonntag, 09. Oktober 2016 um 14:01 Uhr

Von: „Bernd Wolfgang Meyer“

Betreff: Schwein gehabt? – Gewalt auf unseren Tellern eBook: Annamaria Grabowski: Amazon.de: Kindle-Shop

https://www.amazon.de/dp/B00BBDUBMC/ref=rdr_kindle_ext_tmb

 

Vor allem Vegetarier/ Veganer sollten nicht ermüden, diesem Buch zum Durchbruch zu verhelfen. Es ist geeigneter, den Fleischessern den Spiegel ihrer Taten vorzusetzen, als so manches in der Vergangenheit erfolgreiche, dem das Glück widerfuhr, die Aufmerksamkeit substantieller Werbeträger auf sich zu ziehen. Zumindest Tierschützer sollten sich das Dokument schrankenloser menschlicher Willkür und bewußtseinsfreier Grausamkeit sichern und als Argument die Gleichgültigkeit konfrontieren. Das Buch ist geeignet, auch verbissenen Vertretern des Fleischkonsums nachhaltig in das Bewußtsein zu wirken und die Akzeptanz moralischen Umgangs mit anderen Tieren wirkungsvoll zu untergraben.

 

Published by: curi56

Fighting for justice means fighting for justice for all of us and not playing around with the colour of skin. Focus on justice. i am a scientist for educ./psychoanalysis/art - and frankly speaking a savant - discovered that I can do more with blogs & social networks for humans in shadow, children in shadow, animals in need et al - I have some more blogs, please, visit them p.e.: www.childreninprison.wordpress.com www.schweingehabt.wordpress.com colouredjustice.wordpress.com Curi56blog et al. I am glad to meet YOU here: Annamaria thank you Annamaria

Katgeorien Uncategorized1 Kommentar

Ein Gedanke zu “„Dokument schrankenloser menschlicher Willkür und bewußtseinsfreier Grausamkeit…“ eine Stimme zu „Schwein gehabt?“”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s