Schweine für den Müllcontainer – Warum es zu viel Fleisch gibt | 55 Millionen Schweine werden jährlich in Deutschland geschlachtet. Bis zu einem Drittel davon landen auf dem Müll.


http://youtu.be/6gnImCWi5Bc   VIDEO

Veröffentlicht am 24.10.2012

http://www.nuovictus.com – 55 Millionen Schweine werden jährlich in Deutschland geschlachtet. Bis zu einem Drittel davon landen niemals in einer Bratpfanne, sondern auf dem Müll. Die industrielle Schweinezucht boomt, riesige neue Tierfabriken entstehen. betrifft fragt, warum das so ist, wer daran verdient und ob es Auswege gibt.

Quelle:
SWR

Hinweis: Der Artikel enthält kommerziell lizensiertes Material des Südwestrundfunk, Anstalt des Öffentlichen Rechts.

Published by: curi56

Fighting for justice means fighting for justice for all of us and not playing around with the colour of skin. Focus on justice. i am a scientist for educ./psychoanalysis/art - and frankly speaking a savant - discovered that I can do more with blogs & social networks for humans in shadow, children in shadow, animals in need et al - I have some more blogs, please, visit them p.e.: www.childreninprison.wordpress.com www.schweingehabt.wordpress.com colouredjustice.wordpress.com Curi56blog et al. I am glad to meet YOU here: Annamaria thank you Annamaria

Katgeorien Uncategorized1 Kommentar

Ein Gedanke zu “Schweine für den Müllcontainer – Warum es zu viel Fleisch gibt | 55 Millionen Schweine werden jährlich in Deutschland geschlachtet. Bis zu einem Drittel davon landen auf dem Müll.”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s