Hintergründe zum Brand einer Schweinefabrik in Balterswil /TG


Hintergründe zum Brand einer Schweinefabrik in Balterswil /TG

von Erwin Kessler, Präsident VgT

In Balterswil brannte eine Schweinefabrik, so berichteten gestern die Medien. 30 Schweine verbrannten:

Bild: Olaf Kühne, Tagblatt

Die Tiere hatten keine Chance zu fliehen, waren in ihren engen Gefängniszellen und Käfigen den Flammen wehrlos ausgeliefert. Ihr Besitzer wohnt in einem anderen Kanton, in Kirchgeberg/SG. Wenn die Tiere nicht gerade gefüttert werden, sind sich selber überlassen, so auch bei einem Brand.

Hundert Meter neben dieser Schweinefabrik in Balterswil hat es eine zweistöckige Hühnerfabrik. Der Betreiber – ein Eierhändler, keine Bauer – wohnt ganz woanders..

In der Ostschweiz gibt es solche Tierfabriken wie Sand am Meer. Trotzdem behauptet der  „Schweizer Tierschutz STS“, der im bezahlten Auftrag von Coop Fleischwerbung macht, in der Schweiz gebe es keine Tierfabriken, die Nutztierhaltung in der Schweiz sei „bäuerlich“. Die Realität sieht ganz anders aus, wie dieser Stallbrand wieder einmal illustriert…

http://www.vgt.ch/news/131129-stallbrand_in_balterswil.htm

Published by: curi56

Fighting for justice means fighting for justice for all of us and not playing around with the colour of skin. Focus on justice. i am a scientist for educ./psychoanalysis/art - and frankly speaking a savant - discovered that I can do more with blogs & social networks for humans in shadow, children in shadow, animals in need et al - I have some more blogs, please, visit them p.e.: www.childreninprison.wordpress.com www.schweingehabt.wordpress.com colouredjustice.wordpress.com Curi56blog et al. I am glad to meet YOU here: Annamaria thank you Annamaria

Katgeorien Uncategorized1 Kommentar

Ein Gedanke zu “Hintergründe zum Brand einer Schweinefabrik in Balterswil /TG”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s